info@schlaf.baby

Hilft White Noise beim Einschlafen?

RatgeberSchlafproblemeHilft White Noise beim Einschlafen?
Emilia Herz
Emilia Herzhttps://schlaf.baby/
Ich bin pädiatrische Schlafberaterin und vor allem Mutter von zwei wunderbaren kleinen Kindern. Als Schlafberaterin liebe ich es, mit Familien zusammenzuarbeiten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder zu fördern und ihnen so eine möglichst erfolgreiche Grundlage zu bieten. Schlaf ist der Schlüssel zum Wohlbefinden und dein Wohlbefinden ist mir wichtig.

Texte vorlesen lassen

Ein White-Noise-Gerät oder ein Ventilator kann dazu beitragen, dass Babys schneller einschlafen und weniger häufig aufwachen. Wenn du ein Gerät hast, dessen Lautstärke du verändern kannst, solltest du einen Wert von etwa 75 Dezibel anstreben. Der Einsatz von White Noise kann besonders in einer lauten Nachbarschaft oder einem lauten Haushalt hilfreich sein. Wenn dein Kind lernt, mit einem Gerät einschläft, kann es sich mit der Zeit an das Geräusch gewöhnen. Das heißt, dass du das Gerät nach ein paar Wochen langsam leiser stellen solltest, indem du die Lautstärke des Geräts oder die Geschwindigkeit des Ventilators alle paar Nächte ein wenig herunterdrehst, damit dein Kind lernt, in seiner natürlichen Umgebung einzuschlafen.

  Obwohl mein Baby noch klein ist, glaube ich, dass es ängstlich ist. Wird sich das auf den Schlaf des Babys auswirken?

Newsletter

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Schlafregressionen und Schlafmuster

Schlaf gut

Einschlafhilfe