info@schlaf.baby

Können Schlafstörungen während eines Mittagsschlafs auftreten?

RatgeberSchlafproblemeKönnen Schlafstörungen während eines Mittagsschlafs auftreten?
Emilia Herz
Emilia Herzhttps://schlaf.baby/
Ich bin pädiatrische Schlafberaterin und vor allem Mutter von zwei wunderbaren kleinen Kindern. Als Schlafberaterin liebe ich es, mit Familien zusammenzuarbeiten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder zu fördern und ihnen so eine möglichst erfolgreiche Grundlage zu bieten. Schlaf ist der Schlüssel zum Wohlbefinden und dein Wohlbefinden ist mir wichtig.

Texte vorlesen lassen

Ja – Schlafstörungen können durchaus auch während eines Mittagsschlafs auftreten. Eigentlich kann dies jederzeit der Fall sein, wenn dein Kind schläft. Es passiert, wenn dein Kind zwischen zwei Schlafphasen feststeckt. Während eines Schrecks schläft das Gehirn deines Babys tatsächlich, obwohl es vielleicht Dinge tut, wie z. B. schreien, die dich glauben lassen, dass es wach ist.

  Haben Säuglinge Albträume?

Newsletter

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Schlafregressionen und Schlafmuster

Schlaf gut

Einschlafhilfe