info@schlaf.baby

Wie kann ich mein Kind dazu bringen, bei ausgeschaltetem Licht zu schlafen?

RatgeberSchlafproblemeWie kann ich mein Kind dazu bringen, bei ausgeschaltetem Licht zu schlafen?
Emilia Herz
Emilia Herzhttps://schlaf.baby/
Ich bin pädiatrische Schlafberaterin und vor allem Mutter von zwei wunderbaren kleinen Kindern. Als Schlafberaterin liebe ich es, mit Familien zusammenzuarbeiten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder zu fördern und ihnen so eine möglichst erfolgreiche Grundlage zu bieten. Schlaf ist der Schlüssel zum Wohlbefinden und dein Wohlbefinden ist mir wichtig.

Texte vorlesen lassen

Wenn bei Kleinkindern das Licht an ist, bedeutet das wahrscheinlich, dass sie Angst vor der Dunkelheit haben. Um deinem Kind zu helfen, sich im Dunkeln alleine zurechtzufinden, gibt es ein paar Dinge, die du tun kannst. Zunächst solltest du im Dunkeln etwas Spaß haben. Du kannst ein Spiel im Dunkeln spielen oder einfach nur zusammen sitzen und lauschen, um zu sehen, welche Geräusche du im Dunkeln hören kannst. Zweitens solltest du das Licht allmählich herunterdrehen. Dazu kannst du einen Dimm-Schalter verwenden oder zu einer Glühbirne mit geringerer Leistung wechseln, bis dein Kind zur Schlafenszeit allein im Dunkeln sein kann.

  Wie kann schlechter Schlaf das Verhalten von Kleinkindern verändern?

Newsletter

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Schlafregressionen und Schlafmuster

Schlaf gut

Einschlafhilfe