info@schlaf.baby

Wie kann mein Kind schlafen, wenn ich lange arbeite?

RatgeberZeitpläne und RoutinenWie kann mein Kind schlafen, wenn ich lange arbeite?
Emilia Herz
Emilia Herzhttps://schlaf.baby/
Ich bin pädiatrische Schlafberaterin und vor allem Mutter von zwei wunderbaren kleinen Kindern. Als Schlafberaterin liebe ich es, mit Familien zusammenzuarbeiten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder zu fördern und ihnen so eine möglichst erfolgreiche Grundlage zu bieten. Schlaf ist der Schlüssel zum Wohlbefinden und dein Wohlbefinden ist mir wichtig.

Texte vorlesen lassen

Viele Familien haben mit diesem Problem zu kämpfen. Das Wichtigste ist, dass dein Kind insgesamt genug Schlaf bekommt, auch wenn es etwas später ins Bett gehen muss. Wenn dein Kind erst später ins Bett geht und dann noch ein wenig schläft, kann es die richtige Menge an Schlaf bekommen. Es ist auch wichtig, dafür zu sorgen, dass dein Kind jeden Tag die Möglichkeit hat, ein Nickerchen zu machen, denn das hilft ihm, noch mehr Schlaf zu bekommen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass die Person, die abends auf dein Kind aufpasst, es zu einer früheren Schlafenszeit ins Bett bringt, sodass du es in seinen eigenen Schlafbereich bringen kannst, wenn du nach Hause kommst – auch wenn es schon spät ist.

  Kann die Bindung beeinträchtigt werden, wenn man ein Baby in den Schlaf weinen lässt?

Newsletter

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Schlafregressionen und Schlafmuster

Schlaf gut

Einschlafhilfe